FANDOM


Nora (Hiiro/Reiki) ist der Shinki von Yato, Rabo und Ebisu, aber auch von vielen anderen Göttern, weshalb sie auch "Nora" genannt wird. Yato benutzt sie jedoch nicht, weil ein Nora ehrenlos ist. Nora ist außerdem die Schwester von Yato.

PersönlichkeitBearbeiten

Auf den ersten Blick wirkt Nora sehr nett und fürsorglich. Es scheint, als kümmert sie sich sehr sehr um Yaboku/Yato und fordert ihn immer wieder auf, sie zu benutzen. Später stellt sich jedoch heraus, wie hinterlistig Nora wirklich ist. Da sie auch mal ein Mensch war und nur eine Familie wollte, die sich um sie kümmert.

So versuchte sie Yukine zu töten und redet Yato ein, dass sie viel stärker sei. Später will sie auch Hiyori töten, da diese mit Yato sehr gut befreundet ist, sie sich nahe stehen und er sich wegen Hiyori zum positiven verändert hat.

Genauso wie Yato wird sie von "Vaters" Aktionen und Wünschen beeinflusst und kontrolliert. Der "Vater" der beiden ist Fujisaki Koutou.

AussehenBearbeiten

Nora.(Noragami).full.1653020
Nora trägt einen weißen Kimono mit einer roten Schleife um die Taille gebunden. Zudem erkennt man sie an dem weißen Dreieck, welches sie an der Stirn trägt. Dieses symbolisiert in Japan den Tod. Jede Person die dieses Zeichen trägt ist demzufolge tot.

Ihre Augen sind lila. Unter ihren langen Kimonoärmerln verbirgt sie die unzähligen Namen, die ihr verschiedene Götter gegeben haben.

StoryBearbeiten

Erste ErscheinungBearbeiten

Nora erscheint zum ersten Mal in Kapitel 7 als Yato sich von dem Kampf mit Bishamon reinwäscht. Sie fragt ihn, wieso er sie nicht benutzt. Sie redet ihm ein, dass Yukine unnütz ist und dass er viel lieber sie benutzen solle. Später erscheint sie nochmal vor Yato während Yukine und Hiyori bei ihm sind. Sie bewundert Yukines schöne Augen, doch in diesem Moment ruft Yato Yukine beim Namen, sodass er sich in einen Shinki verwandelt. Nach einem kurzen Gespräch kommt raus, dass Nora dabei half Bishamons Shinki zu töten und sie auch Yatos Shinki ist. Wieder bittet sie Yato, sie zu benutzen anstelle von Yukine. Es scheint , dass die beiden die Kindheit zusammen verbracht haben. Yato richtet Sekki an Noras Hals und erzählt später, dass er sie am liebsten getötet hätte. In dem darauffolgendem Kampf bietet Nora sich immer wieder an, doch Yato lehnt ab.[[Kategorie:Char