FANDOM


Izanami (イザナミ) ist die Göttin der Unterwelt. Außerdem ist sie die Mutter von Ebisu.

Aussehen Bearbeiten

Jeder, der Izanami anschaut, sieht sie als die Person, die ihm am nächsten steht. In Yatos Fall nimmt sie die Gestalt von Hiyori an, während Ebisu sie als eine alte Dame sieht, die ein Café namens "Die Oliven-Taverne" betreibt. Wenn Izanami jedoch ihre Kontrolle verliert, beginnt die Ilusion zu verblassen, bis schließlich ihre wahre Form vollständig hervorbricht. In Wirklichkeit ist Izanamis Körper in einem Zustand des sehr starken Abbaus, so sehr, dass sie praktisch ein lebendiges Skelett ist. Es ist unklar, ob die langen, dunklen Haare, die sie in ihrem wahren Aussehen hat, bereits in ihrer echten Form ein Teil ihres Körpers ist, oder ob sie nur ein Rückstand des gefälschten Aussehens von Hiyori sind, als die sie Yato erschienen war. In all ihren Formen trägt Izanami einen langen, rosa-violetten Kimono mit Blumenmotiven über einem einfachen weißen Kimono mit roter Schleife.

Charakter Bearbeiten

Anhand ihrer Aktionen kann festgestellt werden, dass sie für eine lange Zeit sehr einsam gewesen ist. Es wird angedeutet, dass sie einen süßen Charakter hat, aber sie ist auch wild und barbarisch. Scheinbar weiß sie, welche Form sie, abhängig von der Person, annimmt. Sie ist verzweifelt und fixiert darauf, andere dazu zu bringen, bei ihr zu bleiben und ihr Freund zu werden. Sie ist unerbittlich in ihrem Streben und wird wütend, wenn sie den Überblick über ihre "Besucher" verliert oder sie weglaufen. Sie wird von ihrer Einsamkeit verzehrt, was sie traurig, emotional, impulsiv, temperamentvoll und irrational macht, besonders, wenn jemand in die Unterwelt kommt und nicht ihr Freund sein möchte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki